Nach dem Motto „Einer für alle, alle für einen“ – wenn es drauf ankommt. Blut spenden kann Leben retten, das wissen wir alle!

Hallo und Willkommen 

Der Verein Schwedter Blutsbrüdertour e.V. begrüßt dich recht herzlich auf unserer Webseite.


Termin nächste Blutsbrüdertour:


Den 29. Juni 2019 sollten sich alle Motorradfans und die, die es werden möchten, schon mal blutrot im Kalender markieren. 

In Schwedt an der Oder startet wieder die legendäre Blutsbrüdertour, mittlerweile zum 12. Mal in Folge.

Wir treffen uns ab 11 Uhr vor dem Oder-Center Schwedt, der DRK-Blutspendedienst Nordost ist wieder unser Partner in Sachen Blutspende. Ab 11 Uhr kann gespendet werden (natürlich auch für Nicht-Biker), die gemeinsame Ausfahrt startet dann um 12 Uhr. 

Als Live-Band haben wir COS dabei und weil es immer so viel Spaß gemacht hat, kommt auch der coole Wheelie-Stand wieder! Mehr wird noch nicht verraten.

Hintergrund:


Für die Veranstaltung haben wir im September 2014 einen eigenen Verein gegründet, dem mittlerweile schon über 20 Mitglieder angehören. 

Viele engagierte Biker und Nichtbiker planen in ihrer Freizeit die Tour, fahren die Strecken ab und organisieren das Catering, sorgen für alle behördlichen Genehmigungen und finanzieren durch ihre Mitgliedsbeiträge und Spenden die Durchführung der Veranstaltung, so dass die Teilnahme für alle kostenfrei ist und bleibt.

Blutspende:


Was wir uns dafür von Euch wünschen? Dass möglichst viele von Euch die Gelegenheit nutzen, Blut zu spenden. 

Gerade in den Sommermonaten werden die Konserven knapp und nicht selten kommt es vor, dass gerade Motorradfahrer auf Blutspenden angewiesen sind.


aktuelle Neuigkeiten:

Blutsbrüder erobern das Oder-Center Die Vorbereitungen für die Schwedter Blutsbrüdertour 2019 laufen auf Hochtouren. Am 29. Juni startet die 12. Auflage der beliebten Motorradausfahrt durch die Uckermark wieder direkt vom Oder-Center. Erwartet werden Hunderte Biker aus ganz Deutschland und Polen. Gleichzeitig kann ab 11 Uhr Blut gespendet werden. 

Auf dem Vorplatz des Centers ist der Treffpunkt für alle Motorradfreunde, gegen 12 Uhr startet nach der offiziellen Begrüßung die Ausfahrt durch die blühenden Landschaften der Uckermark. In diesem Jahr geht es in der etwa anderthalbstündigen Tour von Schwedt nach Passow, Grünow, Schönermark, Mürow, Angermünde, Altkünkendorf, Gellmersdorf, Crussow, Felchow, Criewen, Zützen zurück nach Schwedt.

Auf dem Center-Vorplatz gibt es ein musikalisches Rahmenprogramm mit der Schwedter Band COS. Für Imbiss und Getränke ist gesorgt, Schüler des Gauß-Gymnasiums und der Talsand-Schule veranstalten wieder einen Kuchenbasar, um die Abi-Ballkasse aufzubessern. Als sportlicher Höhepunkt wird wieder der Wheelie-Stand vor Ort sein, bei dem selbst ungeübte Biker nur auf einem Rad stehen können. Kinder können mit dem Pocket-Bike ein paar Runden drehen. Um 14 Uhr werden wieder die schönsten Motorräder der Tour mit extra angefertigten Pokalen geehrt.

Im letzten Jahr kamen mehr als 400 Biker und Besucher zu der Veranstaltung, 97 Blutkonserven konnten gewonnen werden. Für dieses Jahr wünschen sich die Mitglieder des Blutsbrüdervereins noch mehr Gäste und vor allem noch mehr Blutspender. „Unser Ziel ist es, die 100er Marke zu knacken, die wir im letzten Jahr knapp verfehlt haben“, sagt der Vereinsvorsitzende Frank Schäpe, „wir zählen außerdem darauf, dass auch die Shopping-Besucher des Oder-Centers sich an diesem Samstag spontan und für den guten Zweck „anzapfen“ lassen. Allein in Berlin und Brandenburg werden täglich etwa 600 Konserven benötigt, um Menschen zu retten oder zu helfen.   

Das Neuruppiner DRK-Team wird mit zehn Abnahmeplätzen vor Ort sein, sodass Wartezeiten für die Spender möglichst gering gehalten werden. Als Dankeschön winkt allen Spendern ein Imbiss- und Getränkegutschein für die Veranstaltung. Gespendet werden kann ab 18 Jahren, der Personalausweis ist mitzubringen.

… Näheres zur Blutsbrüdertour 2019 …


Kontakt zum DRK-Blutspendedienst für nähere Informationen zur Blutspende:

Andrea Thiem (Referentin für Öffentlichkeitsarbeit) DRK Blutspendedienst Nord-Ost

Telefon:   +49 3391 4582-5

E-Mail: a.thiem@blutspende.de